PortalStartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Darf eine Regierung so mit Steuergelder umgehen ?

Nach unten 
AutorNachricht
lupa
Webmaster
Webmaster
avatar


BeitragThema: Darf eine Regierung so mit Steuergelder umgehen ?   Di 18 Okt 2011, 21:15

Darf eine Regierung so mit Steuergelder umgehen ?


Für den berühmten Euro-Rettungsschirm will nun Schäuble den Betrag auf 1000 Milliarden aufstocken, zusammen mit Frankreich, wohl wissend, dass auch Frankreich vor der Abwertung der Rating-Agenturen steht. In England spricht man; es könne auch 2 Billionen werden.

Deutschland selbst hat eine hohe Gesamtverschuldung von jetzt etwas über 2 Billionen Euro - dazu jetzt Gelder für den Rettungsschirm plus die zugesagten Bürgschaften (zZ 211 Milliarden) dafür.


Was soll das ganze?

Kann das bitte mal Jemand dem Bürger erklären?
Wieso kann ein Land wie Griechenland nicht aus der EU austreten?
Die EU wird davon nicht untergehen. Der Euro steht gut, trotz aller Krisen.

Ist es nicht so, dass wieder mal die Banken gerettet werden sollen?
Wie viel an Gelder sollen noch in marode und zockende Banken investiert werden?
Warum ändert man nicht das Gesetz und lässt Pleitebanken in die Insolvenz gehen?

Oder hat die EU ganz andere Pläne welche wir noch nicht wissen dürfen?
Was wird uns verheimlicht?


Opposition

Wieso ist die Oppostion so leise was das Thema betrifft?
Warum wird hier nicht endlich auf den Tisch gehauen?
Einige Statements reichen schon lange nicht mehr.
Auch Ihr seid in der Pflicht - tut endlich was.


Wer zahlt die Zeche:

man darf gespannt sein was im Gegenzug wieder an Leistungen für den Bürger gestrichen wird.
Die Menschen mit kleinem oder keinem eigenen Einkommen werden am meisten davon betroffen sein.


Meine eigene Meinung zum Thema:

Eine Regierung welche gegen die Stimmen des Volkes regiert gehört schnellstens abgewählt.
Eine Opposition die nichts (oder nur wenig) gegen diese Missstände unternimmt, kann man auch nicht mehr wählen.
Ich würde es begrüßen wenn wenigstens in diesem Punkt die Opposition geschlossen der Regierung die Rote Karte zeigt.
Wie schon erwähnt - meine Meinung dazu - doch mir fehlt der Glaube, dass sich hier was ändert.

_________________
Meine Beiträge zeigen die eigene (meine) Meinung *** SCHWEIGEN bedeutet ZUSTIMMUNG (lupa) *** Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht (B. Brecht) *** weg mit Hartz IV *** die Würde des Menschen ist unantastbar - Art.1 Abs.1 GG
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.wolfsrebellen.com
 
Darf eine Regierung so mit Steuergelder umgehen ?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
W O L F S R E B E L L E N  :: Politik - Zeitgeschehen :: Es ist genug :: (mit / ohne Verstand)-
Gehe zu: