PortalStartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Liegen gelassen um zu sterben ..

Nach unten 
AutorNachricht
lupa
Webmaster
Webmaster
avatar


BeitragThema: Liegen gelassen um zu sterben ..   So 31 Jul 2011, 02:39

13.5.11 (Alhambra 274)



Auf meiner Runde heute ( straydogs füttern) hat mich mal wieder aufs Neue der Schlag getroffen.

Neben einem 3 Fam Haus liegen 2 tote Ziegen, wohl Muttertier und Zicklein,
der Bauch bereits aufgegangen, dass bedeutet sie liegen da schon ein ganze Weile.

Es fahren zig Autos , Räder, Mofas jeden Tag dran vorbei , in diesem Haus gehen 3 Familien aus und ein und keinen hat es interessiert was aus den armen Tieren wird.

Der Besitzer hat sie dort wohl angebunden, wie das viele machen, egal wo ein paar Grashalme wachsen stellt man die Tiere ab und hat sich nicht darum geschert wie es ihnen geht, ob sie Wasser brauchen , oder .. oder..

Nun liegen sie da, ihre Körper kalt, keiner wird je erfahren warum sie gestorben, keiner hat danach gefragt, keinen hat es interessiert. Wie schlecht ist diese Welt.

Habe die Zabita angerufen, sie werden sie nun abholen und in die Abdeckerei bringen.

Schäme dich du ignoranter Mensch






_________________
Meine Beiträge zeigen die eigene (meine) Meinung *** SCHWEIGEN bedeutet ZUSTIMMUNG (lupa) *** Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht (B. Brecht) *** weg mit Hartz IV *** die Würde des Menschen ist unantastbar - Art.1 Abs.1 GG
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.wolfsrebellen.com
lupa
Webmaster
Webmaster
avatar


BeitragThema: Re: Liegen gelassen um zu sterben ..   So 31 Jul 2011, 02:40

(4Tatzen)

Es ist wirklich unglaublich!!!!!!!!!!!!!!!!!!

_________________
Meine Beiträge zeigen die eigene (meine) Meinung *** SCHWEIGEN bedeutet ZUSTIMMUNG (lupa) *** Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht (B. Brecht) *** weg mit Hartz IV *** die Würde des Menschen ist unantastbar - Art.1 Abs.1 GG
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.wolfsrebellen.com
lupa
Webmaster
Webmaster
avatar


BeitragThema: Re: Liegen gelassen um zu sterben ..   So 31 Jul 2011, 02:41

(Alhambra)


heute: 5 Welpen einfach in einen Graben im Wald geworfen, es regnet hier in strömen, die wären in dem Graben entweder ertrunken oder verhungert.
jetzt sind sie an einem sicheren Platz.

Glaube mir, ich müsste mich klonen um überall zu sein




_________________
Meine Beiträge zeigen die eigene (meine) Meinung *** SCHWEIGEN bedeutet ZUSTIMMUNG (lupa) *** Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht (B. Brecht) *** weg mit Hartz IV *** die Würde des Menschen ist unantastbar - Art.1 Abs.1 GG
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.wolfsrebellen.com
lupa
Webmaster
Webmaster
avatar


BeitragThema: Re: Liegen gelassen um zu sterben ..   So 31 Jul 2011, 02:41

(4Tatzen)


Auch habe ich leider schon diese Erfahrungen machen müssen, es ist zum Verzweifeln, wirklich.................

_________________
Meine Beiträge zeigen die eigene (meine) Meinung *** SCHWEIGEN bedeutet ZUSTIMMUNG (lupa) *** Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht (B. Brecht) *** weg mit Hartz IV *** die Würde des Menschen ist unantastbar - Art.1 Abs.1 GG
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.wolfsrebellen.com
lupa
Webmaster
Webmaster
avatar


BeitragThema: Re: Liegen gelassen um zu sterben ..   So 31 Jul 2011, 02:42

(lupa)


das Problem ist, dass viele da die Tiere, vor allem Hunde, als ein Nutzvieh ansehen, wenn es nicht so klappt wie die es wollen oder der Hund wird nicht mehr gebraucht, überlässt man diese Tiere ihrem Schicksal

dazu kommt die Hundemafia, Hündinnen werden zwangsgedeckt, die Welpen im Ausland verkauft, was nicht brauchbar wird entweder frei gelassen um es wieder einfangen zu können, lohnt aber nur wenn die Stadt Geld für jeden Hund in den so genannten Tierheimen zahlt

Welpen welche nicht überlebensfähig sind, bekommt das Muttertier als Futter vorgesetzt

es ist echt zum kotzen was abgeht

_________________
Meine Beiträge zeigen die eigene (meine) Meinung *** SCHWEIGEN bedeutet ZUSTIMMUNG (lupa) *** Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht (B. Brecht) *** weg mit Hartz IV *** die Würde des Menschen ist unantastbar - Art.1 Abs.1 GG
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.wolfsrebellen.com
lupa
Webmaster
Webmaster
avatar


BeitragThema: Re: Liegen gelassen um zu sterben ..   So 31 Jul 2011, 02:43

(Birgitta)



+
----
-
Momentan tut sich dort noch ganz viel Schlimmeres.... Derzeit hat unser Tierengelchen dort wenig Zeit zum Schreiben, aber sie wird sicherlich dazu noch etwas zu sagen haben--- Wie Menschen nur so GRAUSAM sein können :-(

_________________
Meine Beiträge zeigen die eigene (meine) Meinung *** SCHWEIGEN bedeutet ZUSTIMMUNG (lupa) *** Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht (B. Brecht) *** weg mit Hartz IV *** die Würde des Menschen ist unantastbar - Art.1 Abs.1 GG
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.wolfsrebellen.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Liegen gelassen um zu sterben ..   

Nach oben Nach unten
 
Liegen gelassen um zu sterben ..
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
W O L F S R E B E L L E N  :: Protest - Tiere - Umwelt :: Themen :: Tierwelten :: Tier-Elend-
Gehe zu: