PortalStartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Hund frisst Kot von sich und/oder von anderen Hunden

Nach unten 
AutorNachricht
lupa
Webmaster
Webmaster
avatar


BeitragThema: Hund frisst Kot von sich und/oder von anderen Hunden    Do 28 Jul 2011, 00:53

10.05.11 9:20 (65)



Kot fressen machen viele Hunde. Entweder es fehlen Mineralien (TA abklären lassen), oder es ist noch unverdautes zu sehen sowie die Duftstoffe vom Futter (Frolik) locken den Hund an.

Beim Spaziergang kann man es, wenn der Hund frei läuft, nicht immer sehen bzw man ist nicht schnell genug um es zu verhindern.

Doch auch gibt es Abhilfe.

Gebt dem Tier getrockneten Pansen zum kauen (Supermarkt, Drogerie, Tierladen) in der Wohnung. Stinkt etwas, doch es hilft.

Man kann auch frischen Pansen geben, aber nur wenn man einen Garten hat, in der Wohnung würde ich es dem Hund nicht geben - der Gestank ist kaum auszuhalten.

Der Hund wird den Pansen gerne annehmen und nach 2-3 Tagen hat er kein Interesse mehr am Kot fressen.

Pansen = Magen der Kuh mit Inhalt.

Hat bei meinen Hunden immer funktioniert. Gab es dem Tier schon ab dem 3. Monat.

_________________
Meine Beiträge zeigen die eigene (meine) Meinung *** SCHWEIGEN bedeutet ZUSTIMMUNG (lupa) *** Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht (B. Brecht) *** weg mit Hartz IV *** die Würde des Menschen ist unantastbar - Art.1 Abs.1 GG
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.wolfsrebellen.com
 
Hund frisst Kot von sich und/oder von anderen Hunden
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
W O L F S R E B E L L E N  :: Protest - Tiere - Umwelt :: Themen :: Tipps im Umgang mit den Tieren :: Sonstiges-
Gehe zu: